Outlet Thüringen

Mit etwa 2,16 Millionen Einwohnern und einer Fläche von rund 16.000 km² gehört Thüringen zu den eher kleineren Bundesländern Deutschlands. Das hat allerdings nichts zu heißen, denn weder in Sachen Kultur noch in landschaftlichen Höhepunkten steht Thüringen dem Rest der Republik in irgendeiner Beziehung nach. So ist bereits die Landschaft Thüringens mehr als eindrucksvoll und facettenreich. Durch den ungewöhnlich vielschichtigen geologischen Untergrund beherbergt Thüringen vielfältige Pflanzen- und Tierarten.

Aber auch in kultureller Hinsicht hat Thüringen einiges zu bieten. So darf Thüringen gleich mehrere UNESCO Welterbestätten sein eigen nennen. Zu nennen wären hier etwa die Wartburg, das klassische Weimar sowie das Bauhaus in Weimar. Auch in den Großstädten Erfurt und Jena gibt es zahlreiche Museen, historische Gebäude und wissenschaftliche Einrichtungen, wobei auch das Nachtleben nicht zu kurz kommt. Shoppingtechnisch sind in Thüringen in erster Linie Großstädte wie Erfurt und Jena erste Anlaufpunkte, gerade im Outlet-Bereich zeigt sich aber durchaus ein anderes Bild. Hier lässt sich feststellen, dass ein Netz aus Outlets und Fabrikverkäufen vergleichsweise regelmäßig über Thüringen gespannt ist und nicht zuletzt auch die ländlicheren Regionen umfasst.

Schuhe, Bademode und Lebensmittel

Selbstverständlich beschränkt sich ebenso wie in den übrigen deutschen Bundesländern auch die Thüringer Outlet-Landschaft nicht auf einen einzigen Bereich, sondern deckt verschiedene Segmente ab. Von Schuhen über Bademode bis hin zu Lebensmitteln ist hier vieles zum Schnäppchenpreis zu bekommen. Eine beliebte Anlaufstelle für den Kauf neuer Schuhe ist etwa das Turm-Schuh Outlet Bad Lobenstein. Hier gibt es eine riesige Auswahl an unterschiedlichsten Schumodellen zu wirklich günstigen Preisen. Nicht selten werden sogar Rabatte von jenseits der 70 Prozent angeboten. Es befinden sich sowohl Schuhe für Männer und Frauen als auch für Kinder im Sortiment. Für den nächsten Badeurlaub deckt man sich preiswert und modisch im Palm Beach Outlet in Braunichswalde ein. Von Badeanzügen und Bikinis über Badehosen bis hin zu Bademänteln findet man hier alles, was man für den Sommer am Strand benötigt.

Doch nicht nur im Modebereich lassen sich in Thüringen tolle Schnäppchen erzielen. Auch in Sachen Lebensmittel gibt es für Schnäppchenjäger diverse Möglichkeiten. Einen Vorrat an den unterschiedlichsten Konserven kann man sich im HAINICH Konserven Werksverkauf Niederdorla zulegen. Wer dagegen süßere Speisen bevorzugt, der ist beim Brandt Werksverkauf in Ohrdruf genau an der richtigen Adresse. Neben dem berühmten Zwieback aus dem Hause Brandt lassen sich hier Waffeln, Kuchen, Brödli, Knusper Kugeln, Kekse und diverse Knabberartikel erstehen. Gerade bei Bruchware kann man hier tolle Schnäppchen machen.

Porzellan-Mekka Thüringen

Besonders interessant ist Thüringen für Porzellan-Liebhaber, sind doch gleich zwei renommierte Porzellan-Hersteller mitsamt Fabrikverkäufen in dem Land beheimatet. So gibt es beispielsweise im Volkstedter Porzellan Werksverkauf in Rudolfstadt etwa nicht nur eine sehr große Auswahl an den unterschiedlichsten Porzellan-Artikeln, sondern auch ordentliche Rabatte. Gegründet wurde der Porzellan-Hersteller übrigens bereits im Jahr 1760. Auch im Könitz Porzellan Werksverkauf in Könitz erwartet Besucher eine ähnlich große Auswahl. Verkauft werden etwa Deko-Artikel, Kaffee- und Teebecher, Cappuccino- und Espresso-Tassen, Porzellanfiguren, Cappuccino- und Espresso-Tassen sowie Geschirr. Nicht selten stößt man hier auf satte Rabatte.

Outletverzeichnis Thüringen

In der Tabelle sehen Sie eine Übersicht interessanter Outlets in Thüringen.

Fabrikverkauf
PLZ
Ort

Artikel bewerten:

4 Bewertungen (Ø 1.8 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: