Factory Outlet Center im Ausland

In den letzten zwei Jahrzehnten haben sich Outlets und Outlet Center in Deutschland nicht nur etabliert, sondern sind auch zu einem unersetzlichen Teil der deutschen Shopping-Landschaft geworden. Doch nicht nur in Deutschland, sondern auch im übrigen Europa sind große Outlet Center mit tollen Rabattmöglichkeiten aus dem Boden gesprossen. So gibt es mittlerweile bunt über Europa verteilt unzählige Outlet Center, die in Sachen Modernität und Schnäppchen der deutschen Konkurrenz in nichts nach stehen.

Vor dem nächsten Urlaub kann es also durchaus lohnenswert sein sich zunächst mal nach möglichen Outletcentern in der Urlaubsregion zu erkundigen, immerhin dürfte das Urlaubsshopping auf diese Weise wesentlich günstiger ausfallen.

Aber nicht nur für den Urlaub sind ausländische Outlet Center interessant. Gerade solche, die sich in der Grenzregion zu Deutschland befinden, sind für unzählige Deutsche zu einer unersetzbaren Quelle für Schnäppcheneinkäufe geworden. Ein Fakt, der nicht weiter verwunderlich ist, immerhin sind nicht wenige europäische Outlet Center mit dem PKW von Deutschland aus zu erreichen. Die Schnäppchenjagd muss also keineswegs auf Deutschland begrenzt bleiben.

Shoppen in der Grenzregion

Um gleich ein Vorurteil auszuräumen: Das Shoppingerlebnis in den Nachbarländern zu Deutschland unterscheidet sich kaum von dem in deutschen Outlet Centern. Hier werden nahezu die gleichen Service-Leistungen geboten, 70 Prozent Rabatt auf renommierte Designer Marken sind keine Seltenheit und selbst Deutsch wird von einem nicht unbedeutenden Teil des Personals beherrscht – zumindest, wenn das betreffende Outlet Center nahe der deutschen Grenze liegt und traditionell von vielen Deutschen besucht wird.

Bestes Beispiel hierfür dürfte das Maasmechelen Village sein. Auf einem riesigen Areal erwarten Besucher mehr als 100 verschiedene Boutiquen, in denen nach Herzenslust geshoppt werden kann. Renommierte Designermarken wie Hugo Boss, G-Star, Desigual oder Tommy Hilfiger gibt es hier um bis zu 60 Prozent reduziert. Ein weiterer Vorteil des belgischen Centers: Die deutschen Einschränkungen bei den Öffnungszeiten haben hier keine Gültigkeit, sodass auch sonntags in aller Ruhe geshoppt werden kann.

Nicht weniger interessant sind die Rabattmöglichkeiten, die im polnischen Outlet Park Stettin geboten werden. Auf stolzen 24.000 Quadratmetern Verkaufsfläche gibt es sowohl bekannte polnische Marken als auch renommierte internationale Designermarken zu erstehen – um bis zu 70 Prozent reduziert. Auch auf aus Deutschland bekannte Service-Leistungen muss man selbstverständlich nicht verzichten.

Die Designer Outlets der McArthurGlen-Gruppe

In Deutschland sind die beiden Outlet Center der McArthurGlen-Gruppe in Berlin und Neumünster bestens bekannt. Wer eines der Outlet Center schon einmal besucht hat, weiß, was man hier erwarten darf. Anstatt in einem riesigen Einkaufszentrum, findet die Shopping Tour hier in einem beschaulichen Dorf statt. Die Schaufenster der zahlreichen Boutiquen locken mit unwiderstehlichen Angeboten und die gemütlichen Straßencafés und Restaurants der Outlet-Anlagen sorgen für Erfrischungen, Snacks und warme Mahlzeiten. Dieses Shopping-Erlebnis ist keineswegs auf Deutschland beschränkt – vielmehr bieten sämtliche Outlet Center der McArthurGlen-Gruppe in Europa ein vergleichbares Erlebnis.

Auch in der Grenzregion zu Deutschland gibt es nicht wenige Outlet Center der Gruppe, deren Besuch sehr lohnenswert ist, zumal die entsprechenden Outlet Center nicht selten in kurzer Zeit mit dem eigenen PKW erreicht werden können. Zu nennen wären in diesem Zusammenhang etwa das Designer Outlet Roermond, das Designer Outlet Parndorf, das Designer Outlet Salzburg und das Designer Outlet Luxembourg. In sämtlichen Outlet Centern erwartet Besucher ein Shopping-Erlebnis par excellence, das man so außerhalb Deutschlands vielleicht gar nicht vermutet hätte.

Die Factory Outlet Center in der Übersicht

Fabrikverkauf
PLZ
Ort

Artikel bewerten:

3 Bewertungen (Ø 2.7 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: