Zuckertüten Werksverkauf Lichtentanne

 
Roth GmbH
Gewerbestraße 9
08115 Lichtentanne
 
0375 / 788120

Öffnungszeiten
25.03.2017 
09:00 - 16:00 Uhr 

Beschreibung, Sortiment und Rabatte

Im März 2017 fand der alljährliche große Werksverkauf der Roth GmbH in der Zuckertütenfabrik statt. Viele tausende Interessierte kamen zur Besichtigung des aktuelle Angebots von Zuckertüten und der Schulranzen-Messe. Dieser Termin ist für Alle aus der Region, die im aktuellen Jahr einen Schulanfang in der Familie vor sich haben ganz klar zu empfehlen, so der Unternehmensbesitzer.

Seit über 100 Jahren begleitet die Schul- oder Zuckertüte Erstklässler auf dem ersten Schulweg. Gefüllt mit Leckereien und kleinen nützlichen Geschenken versüßt sie Schulanfängern den Start in den Ernst des Lebens.

Die Rot(h)-Spitze

Die Schultüten sind in den Größen 70 und 85 cm erhältlich. Alle besitzen eine extrastabile Rot(h)-Spitze aus Holz, die vor dem Ab- und Umknicken schützt. So überstehen die Schultüten auch das großzügigste Befüllen und den turbulentesten ersten Schultag.

Das Design

Die Schultütenmotive wurden besonders aufwändig und liebevoll gestaltet: Da funkelt das Ritterschwert, die Ballerina tanzt, die Lokomotive tutet, die Prinzessin trägt ein Glitzerkleid – und die Augen der Schulanfänger leuchten um die Wette.

Schultüte mit Namen

Jede Schultüte kann auf Wunsch mit dem Namen des Schulanfängers versehen werden. Für unverwechselbar schöne Erinnerungen an einen besonderen Tag.

Verzierung

Zu jedem Motiv sind passende Schleifen im Sortiment vorhanden. Der Easy-Schultütenverschluss erleichtert nicht nur das Verschließen, sondern sieht auch beim Fototermin gut aus.

Werbemittel

Ob als Schulanfangsaktion im Kaufhaus oder als Geschenk für angehende Azubis oder Studenten. Die Roth GmbH gestaltet auch individuelle Schultüten für kleine und große "Kinder".

Das Sortiment

Im Sortiment des Werksverkaufes befinden sich desweiteren besonders konzepierte Hausaufgabenhefte, Schülerkalender, Zeugnismappen, Muttihefte, Namensetiketten, Lehrer- und Studienkalender, für Industriekunden auch Hausaufgabenhefte mit eigenen Motiven sowie viele weitere gut durchdachte Produkte in bewährter Roth-Qualität.

Ebenso stellt die Roth GmbH originelle Adventskalender mit pfiffigen Details her: zum Selbstbasteln, Selbstbefüllen, als Windlicht oder als gefüllte Variante. Es werden Stempel- und Magnet-Adventskalender verkauft. Die Motive zeigen Abenteuer mit Ritter Rost oder ein Ritt durch den Winterwald mit Einhorn und Fohlen uvm.

Die Marke Roth steht für ständig neue Produktideen und -lösungen im Bereich Schulbedarf und Schultüten. Prägend für das Unternehmen sind dabei die drei Werte: bodenständig, einfallsreich und durchdacht. In Claim „Gute Ideen sind Roth“ bringt das Unternehmen seine Einzigartigkeit zum Ausdruck. Stets wird nach neuen und pfiffigen Ideen gesucht. Etablierte Produkte werden somit deutlich aufgewertet oder gänzlich neue Produkte auf den Markt gebracht. Dieser gezielte Mehrwert macht Roth-Produkte gegenüber Wettbewerbsangeboten wertvoll.

Die Roth GmbH verfügt desweiteren über einen Schultüten Onlineshop.

Das Unternehmen

Im Jahr 1990 wurde eine Handelsvertretung für Bildkalender sowie Geschenkbücher gegründet und Terminkalender als Handelsware aus noch bestehenden VEB-Betrieben bezogen. In einem ehemaligen Hühnerstall werden die ersten Betriebsräume eingerichtet. 2 Jahre später stellt sich ein 100 m²-Neubau mit Büroräumen im privaten Wohngrundstück noch während des Baus als zu klein heraus. Im selben Jahr wird der erste Mitarbeiter eingestellt.

1993 ist das Gründungsjahr der Lichtentanner Kalender-Verlag GmbH „Roth Edition“ durch Elke Roth. Es erfolgte die Anmietung und der Ausbau von 268 m² Gewerbefläche im Gewerbepark Lichtentanne, einer ehemaligen Kammgarnspinnerei. 2 Jahre später werden Investitionen in einen modernen Maschinenpark vorgenommen sowie Anmietung von weiteren 500m ² Fläche um die gestiegene Nachfrage befriedigen zu können. Das Unternehmen wächst rasant weiter. Im Jahr 2001 findet die Grundsteinlegung eines 3500m² großen Verlags- und Produktionsgebäudes auf rund 9000m² Fläche statt.

Mit zahlreichen Innovationen erfindet das Unternehmen 2004 die Schultüte neu. Die „Rot(h) Spitze“ wird das bekannte Markenzeichen der Schultüten. Im Jahr 2006 steigt mit Dipl. Wirtsch. Inf. Lukas Roth (kaufmännischer Leiter) schon frühzeitig die zweite Generation in die Führung des Familienunternehmens ein. Da klassische Kalender nicht mehr den Schwerpunkt des Sortimentes darstellen, wird 2007 offiziell aus dem "Lichtentanner Kalender-Verlag" die "Roth Edition GmbH". Mit der Marke "cloud9design" eröffnet 2009 der neue Geschäftsbereich Hochzeitskarten und Tischdekoration. 2010 können erstmals zwei Auszubildende im Büro und im Versand in die Festanstellung übernommen werden. Insgesamt haben bisher über 15 Lehrlinge ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

2011 verschwindet das „Edition“ im Firmennamen. Bei einem kompletten Relaunch der Marke „Roth“ wird erstmals grundlegend das Firmen-Logo geändert. Ein Jahr später entsteht mit dem Vokabelheft "Klapp-up" ein völlig neues Produkt: Vokabelheft und Lernsystem verschmelzen zu einer Einheit. Durch zweiseitig angebrachte, glasklare Laschen können Vokabeln jetzt deutlich einfacher gelernt werden.

Als einer der erster Schultüten-Hersteller überhaupt ist das Unternehmen 2013 FSC®-zertifiziert (FSC-C114331). Mit dem Zertifikat wurde der Nachweis erbracht, dass die Produktkette vom Einkauf bis zur Weiterverarbeitung und Logistik den FSC®-Standards entspricht. Die Mission des FSC® ist die weltweite Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern. Nach mehrjähriger gründlicher Marktanalyse entsteht der neue Sortimentsbereich Adventskalender. Der Zukauf von ca. 20.000 m² angrenzende Fläche ermöglicht im 20. Jahr nach der Firmengründung weiteres Wachstum. 2014 löst eine Adventskalendermaschine die bisherige manuelle Fertigung der Adventskalender ab.

Im Jahr 2015 wird der letzte Jahreskalender produziert, um sich nun noch mehr der steigenden Nachfrage nach Schultüten, Schulbedarf und Adventskalendern zu widmen. 2016 erweitert die Roth GmbH die Produktions-, Lager- und Logistikfläche um ca. 3300 m². Zusätzlich wird der Bürotrakt um eine Etage aufgestockt. Dabei entstehen neue Büros, Meeting- und Konferenzräume, eine Cafeteria sowie eine begehbare Dachterrasse. 2017 erfolgt die Zertifizierung des Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001:2015. Damit wird nachgewiesen, dass die hohen Qualitätsanforderungen von der Produktentwicklung bis zum fertigen Produkt eingehalten und gelebt werden.

Adresse und Öffnungszeiten

Der letzte Zuckertüten Werksverkauf in Lichtentanne fand am Samstag, den 25. März 2017 um 09:00 bis 16:00 Uhr statt. Der aktuelle Termin für 2018 wird noch bekannt gegeben.

Dieses Outlet bewerten:

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben