Salamander Fabrikverkauf Kornwestheim

 
Salamander Fabrikverkauf
Stammheimer Straße 10
70806 Kornwestheim
 
07154 / 8006248

Öffnungszeiten
montags - freitags 
10:00 - 19:00 Uhr 
samstags 
10:00 - 18:00 Uhr 

Geführte Marken (Auszug)
Salamander, Lurchi

Beschreibung, Sortiment und Rabatte

Im Salamander Fabrikverkauf in Kornwestheim bietet das Unternehmen auf rund 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eine riesige Auswahl an preisgünstigen Salamander-Schuhen. Verkauft werden unter anderem Mokassins, Pumps, Stiefel und Schuhe für Männer, Frauen und Kinder. Neben der Hausmarke Salamander werden außerdem noch Schuhe der Marke Lurchi und weitere Markenschuhe verkauft. Verkauft werden sowohl Neuware als auch Schuhe aus älteren Kollektionen.

Während die Preisnachlässe auf Neuware bei etwa 15% liegen, können bei älteren Schuhen bis zu 70 Prozent gegenüber dem UVP gespart werden. Die Mitarbeiter des Salamander Fabrikverkaufs zeichnen sich durch Freundlichkeit und Kompetenz aus. Für Kinder befindet sich eine eigens eingerichtete Spielecke innerhalb des Verkaufsraums.

Das Unternehmen

Die Marke Salamander hat ihre Ursprünge am Ende des 19. Jahrhunderts. Damals ließ sich der Lederhändler und Unternehmer Rudolf Moos den schwarz-gelben Schwanzlurch als Markenzeichen eintragen. Noch heute greift Salamander auf dieses Logo zurück, als dem Lurch ist allerdings im Zuge der internationalen Expansion ein Salamander geworden. Mit der Schuhproduktion und dem Verkauf der eigens hergestellten Schuhe begann Moos, der zuvor selbst einige Jahre Erfahrung als Schuhhändler sammelte, nachdem er einen Wettbewerb ausgeschrieben hatte, um einen geeigneten Schuhproduzenten für seine Ideen zu finden.

Im Laufe der weiteren Jahre expandierte Salamander (das Salamander-Logo wurde erstmals 1909 verwendet) rasch und beschäftigte schon wenige Jahre nach seiner Gründung mehr als 2.800 Mitarbeiter. Bis in die 90er Jahre setzte sich der Erfolg und die internationale Expansion Salamanders fort. Daraufhin rutschte Salamander allerdings in eine Krise, in der die Umsätze stark zurück gingen. Heute befindet sich Salamander allerdings wieder auf der Erfolgsschiene und verzeichnet steigende Umsätze.

Adresse und Öffnungszeiten

Geöffnet hat der Salamander Fabrikverkauf montags bis freitags von 10:00 bis 19:00 Uhr. Samstags kann von 10:00 bis 18:00 Uhr eingekauft werden.

Zuletzt aktualisiert am 19.08.2014

Dieses Outlet bewerten:

3 Bewertungen (Ø 3.7 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:

2 Kommentare
niewieder am 28.07.16 um 00:01 Uhr
Vorsicht Parkplatzabzocke! Nicht empfehlenswert! Wer darauf steht, nach ein paar Minuten einen Strafzettel, von einer privaten, vom Salamander-Areal beauftragten Abzockerfirma PRS.GmbH, über 20 Euro zu erhalten, ist hier richtig. Für den Preis gibt es auch noch 9! Fotos von Ihrem Fahrzeuginneren (privatsphäre lässt grüßen). Die Firma PRS lässt sich auch nicht von ihrem eigenen Verschulden überzeugen und ist extrem stur. Wieviel Aufwand soll man treiben für 20 € - vor Gericht? Darauf bauen die und eskalieren mit Mahnkosten, ... immer weiter. Deshalb meine Empfehlung: Salamander-Areal konsequent meiden!
Exkunde am 27.07.16 um 23:41 Uhr
Nicht zu empfehlen. Besser zu einem richtigen Outlet z.B. nach Metzingen gehen

Kommentar schreiben