Maintal Werksverkauf Haßfurt

 
Maintal Konfitüren GmbH
Industriestraße 11
97437 Haßfurt
 
09521 / 949517

Öffnungszeiten
mittwochs - donnerstags 
09:00 - 17:00 Uhr 
freitags 
09:00 - 15:00 Uhr 

Geführte Marken (Auszug)
Maintal

Beschreibung, Sortiment und Rabatte

Im Werksverkauf der Maintal-Konfitüren GmbH können schmackhafte Fruchtaufstriche, Gelees, Konfitüren, Preiselbeeren und BIO-Konfitüren bestehend zum Teil aus Rest- und Sonderposten preiswert erworben werden. Das Angebot wechselt monatlich. Es besteht die Möglichkeit, liebevoll verpackte Geschenkkörbe einzukaufen oder sich diese individuell verpacken zu lassen. Geschenkgutscheine werden ebenso auf Wunsch im Werksverkauf ausgestellt. Die EC-Kartenzahlung ist ab einem Einkaufswert von 10 € möglich.

Bei Interesse kann an einer Maintal Betriebsführung teilgenommen werden. Termine sind von Mittwoch bis Freitag zu vereinbaren. Wochentags ist die Besichtigung auch am Abend möglich. Es können sich Gruppen (ausgenommen Schulklassen: Hierfür wird ein spezielles Programm angeboten) von 15 bis max. 50 Personen anmelden. Der Besuch dauert ca. 60 Minuten und ist kostenlos. Für weitere Informationen sowie zur Terminabsprache: Ansprechpartnerin Frau Birgit Hendrich Tel.: 09521 / 9495-0 oder per E-Mail: hendrich@maintal-konfitueren.de

Desweiteren verfügt die Maintal-Konfitüren GmbH über einen Online-Shop. Ab einem Bestellwert von 25,00 € werden Produkte innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert.

Im Unternehmen ist man sich einig, Konfitüren gehören zum Frühstück wie Kaffee und Backwaren und versüßen jeden Tag unser Leben. Deshalb ist es wichtig, dass die Tradition am Standort in Haßfurt mit Verantwortung weitergeführt wird.

Das Unternehmen

Die Betriebsgeschichte von Maintal Konfitüren begann im Jahre 1886. Damals gründete Josef Müller jun. im unterfränkischen Haßfurt einen Großhandel für Vegetabilien und Landesprodukte. Er handelte zunächst hauptsächlich mit Tee, Kräutern, Dörrobst und Hiffenkernen. Im Jahr 1889 beginnt er Marmeladen und Gelees herzustellen. Heutzutage, mehr als 125 Jahre später, gehört die Maintal Konfitüren GmbH zu den ältesten und traditionsreichsten Konfitürenunternehmen in Deutschland. Seit 1999 arbeitet Anne Feulner und Klaus Hammelbacher in der vierten Generation im Betrieb.

Die Auswahl an hochwertigen Konfitüren, Gelees, Fruchtaufstrichen und Marmeladen ist vielseitig: Hagebutte, Ingwer, Kirsche, Aprikose, Schlehe, Quitte stehen groß im Fokus des Unternehmens. Rund 12.000.000 Gläser Konfitüren, Gelees, Fruchtaufstriche werden pro Jahr hergestellt. Auf etwa 6.600 Quadratmetern produzieren die Maintal-Konfitüren GmbH rund 600 verschiedene Artikel. Die Verwaltung bezieht eine Fläche von weiteren 400 Quadratmetern. Über 2.400 Tonnen Früchte verarbeitet Maintal pro Jahr, davon 1.300 Tonnen in Bio-Qualität. Die erfolgreiche Produktpalette wird kontinuierlich um neue Konfitüren- und Geleespezialitäten erweitert.

Um dem Geschmack der Kunden gerecht zu werden, wurden bereits vor mehr als zehn Jahren unterschiedliche Biolinien auf den Markt gebracht. Das Flaggschiff des Unternehmens ist das Hiffenmark, außerhalb Frankens als Hagebuttenkonfitüre extra bekannt. Jedes zweite Glas dieser feinen, samtweichen Konfitüre, das in Deutschland verkauft wird, stammt aus Haßfurt. Damit ist Maintal mit 59,8 Prozent (Quelle: Nielsen, 2015) deutschlandweit Marktführer. Nicht nur in Deutschland ist Hiffenmark sehr beliebt. Die samtig-weiche Verführung genießt man rund um den ganzen Erdball, von den USA, über Japan und Korea bis nach Australien.

Adresse und Öffnungszeiten

Geöffnet hat der Maintal Werksverkauf in Haßfurt mittwochs bis donnerstags in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr. Freitags kann im Werksverkauf von 9:00 bis 15:00 Uhr eingekauft werden.

Dieses Outlet bewerten:

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben